Richard Dindo mit Rainer M. Trinkler